Zwei Wochen Vaterschaftsurlaub: Ein fauler Kompromiss?

Zwei Wochen Vaterschaftsurlaub: Ein fauler Kompromiss?

Die Volksinitiative „Für einen vernünftigen Vaterschaftsurlaub – zum Nutzen der ganzen Familie“ existiert bereits seit mehreren Jahren. Nun sieht es so aus, als ob die Forderungen der Bewegung akzeptiert werden – wenn auch nicht zu 100 Prozent. Wie die Parlamentsdienste vor wenigen Tagen mitteilten, hat die Sozialkommission des Ständerats (SGK) eine parlamentarische Initiative in die Wege geleitet, die einen Vaterschaftsurlaub von zwei Wochen vorsieht. SGK: Vier Wochen bezahlter Urlaub sind für die Wirtschaft unzumutbar Dem Vernehmen nach soll die Regelung so ausgestaltet werden, dass der Vater den Sonderurlaub innerhalb von…

Read More